Wer zuletzt lacht…

© Rodja Pavlik

© Rodja Pavlik

Meine Frau findet meinen Faible für Schreibmaschinen belustigend bis bedenklich. Doch nun sitzt sie in der Zeitungsredaktion – und kann nichts machen, weil im Bezirk seit Stunden der Strom ausgefallen ist…

Hm… sind 100 Euro pro Stunde Verleihgebühr zu viel verlangt?

Rodja

Schreibmaschine in der XXXL-Werbung

Okay, das ist wirklich nix Besonderes, aber jedes Mal, wenn die Werbung des Möbelhauses XXXLutz im Fernsehen läuft, schreit mein Sohn auf: „Papa! Das ist eine Schreibmaschine. Die klingt so wie deine!“

Immerhin ist es eine aktuelle Werbung.

Und die Konditionierung meiner Kinder funktioniert. 😀

Rodja