Im Chatroom mit der Schreibmaschine

Schreibmaschine "Dico": Look alt, Funktionalität neu (© asmarterplanet.com

Schreibmaschine „Dico“: Look alt, Funktionalität neu (© asmarterplanet.com


Der britische Student Joe Hounsham hat eine Remington Compact Portable aus den 1930ern fit für das 21. Jahrhundert modifiziert. Und das nur, um zu chatten. Und um irgendwie auf Datensicherheit im Internet hinweisen.

Wie Pressetext.com berichtet, hat Hounsham für sein Projekt „Dico“ den IBM Smarter Planet Award 2014 gewonnen. Dico bedeutet auf Lateinisch soviel wie sagen, sprechen, vorbringen, aber auch singen, dichten oder vortragen.

Von der Ferne sieht „Dico“ wie eine gewöhnliche Schreibmaschine aus. Doch nähert man sich ihr, wird man von einem Ultraschallsensor erfasst. Daraufhin wird aus dem Internet ein Chat-Partner nach dem Zufallsprinzip ausgesucht. Eine Botschaft wird mittels einer internen Mechanik von selbst auf das Papier getippt – und mittels der Schreibmaschine kann man dann darauf antworten.

Mit dem Projekt wollte Hounsham nicht nur dem altmodischen Gerät neues Leben einhauchen, sondern auch das Problem der Datensicherheit ins Rampenlicht rücken – weshalb die Schreibmaschine zufällig ausgewählte Nachrichten verschlüsselt. Dann muss der Nutzer zu einem Codebuch greifen, um den Inhalt in der analogen Welt wieder zu entschlüsseln. „Ich würde das gerne weiterentwickeln, vielleicht eine zweite bauen, damit sie sich den ganzen Tag lang unterhalten können“, meint Hounsham nun laut Pressetext.com.

Rodja

Advertisements

Über Die Schreibmaschinisten

Journalist, Indie-Film-Fan(atiker), Möchtegern-Autor und Schreibmaschinist
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s