Neue Kategorie „Tipps & Tricks“ featuring Joe Van Cleave

Es wird Zeit für eine neue Blog-Kategorie…

Während dem einen Jahr, in dem ich schon die Schreibmaschine nutze, bin ich doch auf ein paar nützliche Hinweise und Tipps gestoßen. Aus dem Grund möchte ich hiermit die neue Kategorie „Tipps & Tricks“ vorstellen. Sie wird eher praxisbezogene Hinweise und Produktetests liefern – sowohl eigene (eher wenige) als auch fremde Tipps (eher die Regel) behandeln.

Den Anfang macht der US-Amerikaner Joe Van Cleave. Joe lebt in Albuquerque/New Mexico und steht anscheinend auf alte, noch sehr mechanische Technologien. Er macht Fotos mit einer Lochkamera und ist seit zehn Jahren ein Schreibmaschinen-Enthusiast. Nun haben er und ad hoc productions (ich nehme an, dass er das in Personalunion ist) auf YouTube einen eigenen Video-Channel für die „Typewriter Series“ ins Leben gerufen.

Die Serie richtet sich – würde ich mal sagen – an Anfänger, die noch keine Ahnung haben, wie eine Schreibmaschine generell funktioniert oder welche Merkmale/Features sie hat oder haben kann. Zwar denke ich, dass ich vieles davon kenne, ich schaue mir aber die Videos trotzdem sehr gerne an, weil ich dann wenigstens ein paar englische Vokabeln pauken kann.

„Ich benütze die Schreibmaschine gerne aus mehreren Gründen – für persönliche Gedanken, Briefe schreiben, Bloggen, etc. Ich sammle Schreibmaschinen, um sie zu benutzen, weniger um mir eine große Kollektion davon anzulegen. Mich interessieren ‚antike‘ Maschinen nicht so sehr, eher funktionelle Maschinen, mit denen man gut schreiben kann“, erklärte Joe gegenüber den Schreibmaschinisten. Obwohl er sich bereits seit einer Dekade mit der Schreibmaschine beschäftigt, hat er dennoch „nur“ elf Schreibmaschinen daheim – vorwiegend Reiseschreibmaschinen.

(Hut ab vor dieser Selbstdisziplin. Obwohl ich mich auch eher als Benutzer/User und nicht als Sammler sehe, habe ich jetzt nach einem Jahr schon die gleiche Anzahl an Schreibmaschinen wie Joe. Aber ich werde mich demnächst von zwei, drei Maschinen trennen.)

Im ersten Teil seiner „Typewriter Series“ – quasi der Pilotfolge – erklärt Joe ganz allgemein, was Leute dazu bringen könnte, in dieser doch sehr elektronischen Welt mit Computern, Internet und Cloud auf die Schreibmaschine zurückzukommen.

Eigentlich dachte ich, dass Joe sich mehr Zeit mit den Videos lassen würde. Aber anscheinend hat er viel zu erzählen, denn seit der Pilotfolge vom 22. Februar 2016 hat er bis jetzt fünf weitere Folgen mit unterschiedlichen Themen nachgeschossen. (Ich werde sie demnächst posten. Aber Joe, lass mir bitte noch Zeit zum Luft holen. ;-D)

Rodja

INFO: http://joevancleave.blogspot.co.at/

Advertisements

Über Die Schreibmaschinisten

Journalist, Indie-Film-Fan(atiker), Möchtegern-Autor und Schreibmaschinist
Dieser Beitrag wurde unter Tipps & Tricks abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Neue Kategorie „Tipps & Tricks“ featuring Joe Van Cleave

  1. joevc schreibt:

    Thank you for mentioning my Typewriter Video Series. It has been fun and challenging producing a video every week. I hope to keep up this schedule as long as I can.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s