„Black Friday“ für „Freewrite“

Ich weiß nicht, irgendwie ist der Terminus „Black Friday“ für mich negativ behaftet. Klingt so nach Börseneinbruch und Wirtschaftskrise. Aber meiner Gefühlswelt zu Trotz ändern sich die Zeiten nun einmal – und „Black Friday“ ist nun für Konsumenten ein Grund zur Freude.

Das haben sich wohl auch die Leute von Astrohaus gedacht und bieten ihre spartanisch ausgerüstete Cloud-Schreibmaschine (den Ausdruck habe ich auf der Technik-Plattform Golem.de gelesen – und finde ihn treffend) „Freewrite“ aktuell um 499 US-Dollar an. Und das mit kostenlosem Versand in über 30 Länder (Deutschland und Österreich sind dabei). Da aber der Freitag schon vorbei ist, verlängert Astrohaus das kostenlose Versandangebot bis inklusive Montag (28. November 2016). Einfach nur den Code „SHIPFREE16“ beim Checkout eingeben.

© Astrohaus

© Astrohaus

Das Hauptmanko bei der „Freewrite“ sehe ich vor allem darin, dass ich absolut keine Möglichkeit habe, das Gerät irgendwo in meiner Nähe zu testen. Meine zwiespältigen Reviews hier und hier beziehen sich vor allem auf Fragen, die ich mir stellte, und auf Beobachtungen von Videos von Astrohaus. Freundlicherweise hat Golem.de ein ganz aktuelles Review herausgebracht. Auch hier ist eine Zwiespältigkeit mit einem gewissen positiven Unterton zu orten.

Eines möchte ich aber dennoch betonen: Ich finde es cool, dass die Leute von Astrohaus hier einen Weg abseits des Mainstreams gegangen sind. Vielleicht entwickelt sich die Freewrite technisch noch in eine Richtung, bei der ich mir dann sicher bin, dass ich sie haben will. Oder es werden vielleicht weitere Projekte in diese Richtung angestoßen.

Rodja

INFO: Astrohaus: www.getfreewrite.com, Review auf Golem.de: www.golem.de/news/astrohaus-freewrite-im-test-schreibmaschine-mit-cloud-anschluss-und-gpl-verstoss-1611-124655.html

Advertisements

Über Die Schreibmaschinisten

Journalist, Indie-Film-Fan(atiker), Möchtegern-Autor und Schreibmaschinist
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s