Eine Schreibmaschine aus Papier…

Seit ich mich mit der Schreibmaschine befasse, habe ich auch eine Vorliebe für so Kleinigkeiten entwickelt, die einen Schreibmaschinen-Bezug haben. Alles, was mit Schreibmaschine zu tun hat, erregt meine kindliche Freude.

So habe ich mir einen Snoopy an der Schreibmaschine und eine Swarovski-Schreibmaschine besorgt. Und wenn ich es mir nicht kaufe, so fotografiere ich es – wie z.B. einen Flaschenhalter. Ist halt so Krimskrams – und das Schreibmaschinenhafte ist leider nicht immer so toll herausgearbeitet.

Und dann stoße ich auf dieses Video der Firma Mediendesign Moser. Und muss sagen, dass ich sehr beeindruckt bin. Das ist bis dato die schönste und detailgenaueste Krimskrams-Schreibmaschine, die ich bis jetzt gesehen habe. Und sie ist aus Papier.

Man ladet eine Plotter-Datei mit den Maßen der Schreibmaschine herunter, „druckt“ sich das auf entsprechendem Papier aus (Quasi eine Vorstufe des 3D-Printer. Nur halt 2D.). Und dann muss man halt ein gewisses Gespür fürs Basteln beweisen.

Die Schneidplotter-Datei kann man um 2,50 Euro hier downloaden.

Rodja

INFO: http://mediendesign-moser.at/

Advertisements

Über Die Schreibmaschinisten

Journalist, Indie-Film-Fan(atiker), Möchtegern-Autor und Schreibmaschinist
Dieser Beitrag wurde unter Schreibmaschinen im Fokus abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s