Die rätselhafte Enigma

Nun ja, die Enigma ist nicht wirklich eine Schreibmaschine. Sie ist eine Chiffriermaschine, die im Zweiten Weltkrieg von den Nazis benutzt wurde und den Alliierten einiges Kopfzerbrechen bescherte. Letztendlich konnten sie aber die Maschine knacken – und das so geheim, dass die Deutschen die Maschine noch weiter nutzten, obwohl die Alliierten bereits mitlesen konnten.

Wenn man so sagen kann, ist die Enigma eine Mischung aus einer Schreib- und einer Rechenmaschine. Kein Wunder, dass sie so etwas wie der Heilige Gral für Maschinensammler (sowohl Schreib- als auch Rechenmaschinen) ist.

Vor kurzem lief im Fernsehen ja das Weltkriegsdrama „The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben“ mit Benedict „Sherlock“ Cumberbatch als tragisches Mathematik-Genie Alan Turing, der nicht nur maßgeblich am Knacken der Enigma-Maschine beteiligt war, sondern auch als Vordenker der Computertechnologie galt.

Ganz aktuell ist natürlich die Geschichte von dem Typen (ein Kryptografieprofessor), der – genau wissend, um was es sich da handelt – in Bukarest eine Enigma-Maschine für 100 Euro am Flohmarkt kaufte, und diese dann um 45.000 Euro versteigern ließ, wie der „Spiegel“ berichtet.

Einen Blick auf die Funktionsweise der Enigma bietet der Vortrag von Jörg Thien vom Juni 2014 im Peter Mitterhofer Schreibmaschinenmuseum in Partschins. Das Video wollte ich schon länger hier posten, aber erst die aktuelle TV-Ausstrahlung und die Auktion haben mich wieder daran erinnert.

Rodja

Advertisements

Über Die Schreibmaschinisten

Journalist, Indie-Film-Fan(atiker), Möchtegern-Autor und Schreibmaschinist
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s